Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in Budapest - Bildergalerie

05.10.2018 - Bildergalerie

Die Feierlichkeiten der Botschaft zum Tag der Deutschen Einheit fanden dieses Jahr unter dem Motto „28 Jahre mit und 28 Jahre ohne Berliner Mauer“ statt. Ehrengast war Walter Momper, der erste Bürgermeister des wiedervereinigten Berlins. Bekannt wurde er durch seinen roten Schal. Der Politiker diskutierte in der Deutschen Schule Budapest mit Schülerinnen und Schülern über den „Weg zur deutschen Einheit“. Er traf den stellvertretenden Budapester Oberbürgermeister Dr. Gábor Bagdy und sprach zu den Gästen der offiziellen Veranstaltung der Botschaft im Vigadó. Am Vorabend luden die Deutsche Botschaft und der Deutsche Wirtschaftsclub zu einem Benefizkonzert in die Konzerthalle RaM Colosseum ein. Es spielte das Musikkorps der Bundeswehr. Spenden wurden in Höhe von 418.000.- HUF zugunsten der Stiftung Csodalámpa gesammelt. Die Budapester wurden noch mit einem gemeinsamen Flashmob des Musikkorps der Bundeswehr und des Zentralen Musikkorps der Ungarischen Streitkräfte mit einem Flashmob vor der Szent-István-Basilika überrascht.

Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit in Budapest - Bildergalerie

nach oben