Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Neuer Botschafter Deutschlands in Ungarn

03.07.2020 - Bildergalerie

Am Freitag, 3. Juli 2020, hat Staatspräsident Dr. János Áder Botschafter Johannes Haindl zur Übergabe seines Beglaubigungsschreibens als neuen Botschafter Deutschlands in Ungarn empfangen.

Nach Stationen u.a. als Botschafter in Prag und Wien kommt Botschafter Haindl nunmehr  nach Budapest.

Für Botschafter Haindl sind Deutsche und Ungarn geschichtlich, wirtschaftlich und politisch eng miteinander verbunden. „Heute geht es um unsere gemeinsame Zukunft in Europa. In diesen schwierigen Zeiten geht es darum, die Solidarität und den Zusammenhalt in Europa auf der Grundlage der gemeinsamen Werte und Interessen der Europäischen Union zu stärken. Hierfür wollen wir uns während unserer EU-Präsidentschaft einsetzen“, so Haindl. Seiner Meinung nach kommt es darauf an, die deutsch-ungarischen Beziehungen  auf der Grundlage des „Vertrages über freundschaftliche Zusammenarbeit und Partnerschaft in Europa“ zukunftsfähig weiterzuentwickeln.

Mehr Informationen zu Botschafter Johannes Haindl

Neuer Botschafter Deutschlands in Ungarn

nach oben