Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Ungarn

18.04.2018 - Artikel

Stand: April 2018

Ländername: Ungarn (Magyarország)

Klima: Kontinentalklima

Lage: Mitteleuropäischer Binnenstaat, grenzt nördlich an die Slowakei, nord-östlich an die Ukraine, südlich an Serbien und Kroatien, östlich an Rumänien, sowie westlich an Slowenien und Österreich

Größe: 93.028 Quadratkilometer

Hauptstadt: Budapest mit 1,75 Millionen Einwohnern (Januar 2017)

Bevölkerung: 9,79 Millionen (Januar 2017), laut Volkszählung 2011 u.a. rund 186.000 Ungarndeutsche sowie rund 316.000 Roma; Wachstumsrate: -0,3 % 

Landessprache: Ungarisch

Religionen: Römisch-katholisch (37 %), calvinistisch-reformiert (12 %), evangelisch-lutherisch (2 %), jüdisch (0,1 %), konfessionslos (17 %), ohne Angabe (27 %) (Volkszählung 2011)

Nationaltage: 15. März (Beginn der Revolution 1848), 20. August (Fest des Staatsgründers und ersten ungarischen Königs, des Heiligen Stephan) 23. Oktober (Gedenken an den Volksaufstand 1956)

Unabhängigkeitsdatum: 31. Oktober 1918

Aufnahme diplomatischer Beziehungen:

  • 19.10.1949 (Deutsche Demokratische Republik)
  • 13.12.1973 (Bundesrepublik Deutschland)

Staatsform/Regierungsform: Republik, parlamentarische Demokratie

Staatsoberhaupt: Staatspräsident Dr. János Áder (Fidesz), Amtsantritt am 10. Mai 2012 (letzte Wahl am 13. März 2017, Amtszeit 5 Jahre)

Vertreter des Staatsoberhaupts: Parlamentspräsident (s.u.)

Regierungschef: Ministerpräsident Dr. Viktor Orbán (Fidesz), seit 29. Mai 2010 Außenminister: Minister für Außenwirtschaft und Auswärtige Angelegenheiten Péter Szijjártó (Fidesz), seit 23. September 2014

Parlament: Országgyűlés, Einkammerparlament mit 199 Sitzen, Wahl alle 4 Jahre (zuletzt 8. April 2018)
Präsident des Parlaments: Dr. László Kövér (Fidesz), seit 6. August 2010

Bei den Parlamentswahlen am 8. April 2018 erreichten die Parteien folgende vorläufige Ergebnisse:

Regierungsparteien: Fidesz (Fidesz - Ungarischer Bürgerbund / nationalkonservativ) und KDNP (Christlich-Demokratische Volkspartei / konservativ), zusammen 133 Sitze

Opposition: Jobbik (Bewegung für ein besseres Ungarn / rechtspopulistisch), 26 Sitze); MSZP (Ungarische Sozialistische Partei) – Párbeszéd (Dialog), 20 Sitze; DK (Demokratische Koalition / sozialliberal), 9 Sitze; LMP („Eine andere Politik ist möglich“ (grün), 8 Sitze; Együtt („Gemeinsam“), 1 Sitz; Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen, 1 Sitz. Hinzu kommt ein unabhängiger Abgeordneter. .

Bruttoinlandsprodukt (BIP) in Euro: 123,5 Mrd. (eurostat, 2017)

Pro-Kopf-BIP in Euro: 12.600 (eurostat, 2017)

Landeswährung: Forint (Ft bzw. HUF), 100 Forint = 0,32 Euro; 1 Euro = 311 Forint (März 2018)

Hinweis

Dieser Text stellt eine Basisinformation dar. Er wird regelmäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden.

Weitere Informationen

nach oben