Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Botschaft

Volkmar Wenzel

Botschafter Volkmar Wenzel

Deutsche und Ungarn verbindet eine über 1000-jährige Geschichte. Heute geht es um unsere gemeinsame Zukunft in Europa auf der Grundlage gemeinsamer Werte und Interessen. 1992 haben Deutschland und Ungarn einen „Vertrag über freundschaftliche Zusammenarbeit und Partnerschaft in Europa“ geschlossen, der unser Kompass für die deutsch-ungarischen Beziehungen in Europa bleibt.

Volkmar Wenzel

Adresse und Öffnungszeiten

Bezeichnung

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland

Leiterin / Leiter

Volkmar Wenzel, außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter

Ort

Budapest

PLZ

1250

Telefon

+36 1 488 35 00

Fax

+36 1 488 35 05

Mehr dazu in unseren Datenschutzerklärungen

Postadresse

Postfach 43

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland, Postfach 43, 1250 Budapest, Ungarn.

Straßenanschrift

Úri utca 64-66, 1014 Budapest I.

Öffnungszeiten

DAS KONSULARREFERAT DER BOTSCHAFT IST FÜR DEN NORMALEN BESUCHERVERKEHR GESCHLOSSEN. DIE REGULÄREN ÖFFNUNGSZEITEN SIND AUSSER KRAFT GESETZT. Weitere Einzelheiten

Besuchszeiten und Erreichbarkeit des Referats für Rechts- und Konsularwesen (Konsularreferat):

Montag - Freitag 09.00 - 12.00 Uhr; Dienstag und Donnerstag auch 13.30 - 15.30 Uhr

Das Konsularreferat ist barrierefrei zugängig.

Bitte beachten Sie, dass Termine im Konsularreferat – außer für Notfälle - grundsätzlich nur nach vorheriger Terminvereinbarung wahrgenommen werden können.


Außerhalb der Bürozeiten ist die Botschaft in Notfällen unter der Tel.Nr. 0036-1-488 3500 zu erreichen.

Wichtiger Hinweis: Im Burgviertel herrscht eine gesonderte Parkraumbewirtschaftung. Informationen in englischer Sprache finden Sie unter www.budavarikapu.hu/index.php/en/parking-in-buda-castle/parking-zones

Abteilungen

Rechts- und Konsularreferat:

Telefon: 00-36-1-488 3500

Fax: 00-36-1-488-3558

Website

http://www.budapest.diplo.de

Kontakt zur Botschaft

Behördensprachen im Gastland: Ungarisch

Hinweis: Bei Benutzung einer Telefon- bzw. Faxverbindung via Satellit (Satcom) entstehen höhere Gebühren.

nach oben